Produktempfehlungen

Messenger Marketing: Die Zukunft wird… Und was ist mit der DSGVO?

Facebook hat schon 2016 den Facebook Messenger ins Leben gerufen und erkannt, dass Messenger Marketing die Kommunikation untereinander komplett verändern wird. Dank Smartphone nutzen mittlerweile mehr als 1,3 Milliarden Menschen jeden Monat den Facebook Messenger. Im Gegensatz zu E-Mail Marketing ist die Öffnungsrate von Messenger Nachrichten 4 x höher. Wir sprechen hier über 80% Öffnungsrate und …

Messenger Marketing: Die Zukunft wird… Und was ist mit der DSGVO? Weiterlesen »

Sechs Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Der Sinn und Zweck eines guten E-Mail-Marketings besteht darin, dass die Empfänger Ihrer E-Mails auf die in den E-Mails enthaltenen Links klicken. Sie wollen sich als Website-Betreiber in die komfortable Lage versetzen, den berühmten „Traffic auf Knopfdruck“ zu erzeugen. Richtig angewendetes E-Mail-Marketing ist eine hochwertige und darüber hinaus auch absolut krisensichere Besucherquelle. Das bedeutet, dass …

Sechs Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing Weiterlesen »

Abmahnungen wegen DSGVo Verletzung – Ein Ziel die Datenschutzerklärung

Angriffsziel #1 – die Datenschutzerklärung! Gerade ist der 25.5.2018 vorbei und wie befürchtet flattern die ersten DSGVO Abmahnungen in die Briefkästen und leider werden es täglich mehr. Ob eine DSGVO Abmahnung zulässig ist, ist rechtlich offen. Es heißt (Artikel 77-84 DSGVO), aufgrund der DSGVO eine Abmahnung zu erstellen, würde bei Erfolg in die Kasse der Behörden …

Abmahnungen wegen DSGVo Verletzung – Ein Ziel die Datenschutzerklärung Weiterlesen »

Google Analytics, Facebook Pixel, Cookie Notice datenschutzkonform nach DSGVO in WordPress einbinden

Der einfachste Weg Facebook Ads und Google Analytics weiter in WordPress zu verwenden liegt darin, das Pixelmate Wordpress Plugin zu nutzen, mit dem Ihr gleich 3 Probleme mit nur einem Plugin löst! 1) Der Facebook Pixel wird DSGVO konform eingebunden und ein Opt-Out Link erzeugt. 2) Google Analytics wird anonymisiert und es wird ebenfalls ein Opt-Out Link erzeugt. 3) Eine Cookie Meldung informiert den Nutzer über den Facebook Pixel und Google Analytics und gibt ihm die Möglichkeit sich auszutragen.